Menü

Wiener Frauenstadträtin eröffnet Karrieremesse job and career for women

Die Wiener Stadträtin für Integration, Frauenfragen, KonsumentInnenschutz und Personal Sandra Frauenberger.

Die Wiener Stadträtin für Integration, Frauenfragen, KonsumentInnenschutz und Personal Sandra Frauenberger.

Die Wiener Frauenstadträtin Sandra Frauenberger eröffnet am 17. September in der österreichischen Hauptstadt unsere Karriere- und Weiterbildungsmesse job and career for women. Sie setzt damit ein Zeichen dafür, wie wichtig Karriereplanung, Weiterbildung und Networking für alle Frauen sind, die mit beiden Beinen im Berufsleben stehen.

Die Veranstaltung lockt Frauen auf allen Karrierestufen mit interessanten Stellenangeboten. Zudem bietet sie den BesucherInnen ein umfassendes Informations- und Vortragsprogramm, das zielgerichtet die Fragen und Themengebiete abbildet, denen sich jede berufstätige Frau stellen muss.

Sicher, selbstbestimmt und unabhängig

Das intensive Eingehen auf die besonderen Bedürfnisse von Frauen in der Arbeitswelt liegt auch Sandra Frauenberger am Herzen, die am 17. September ab 10:30 Uhr die Eröffnungsrede hält: „Wien hat die höchste Erwerbstätigkeitsquote von Frauen im Vergleich zu Restösterreich, aber immer noch sind Einkommen und Karrierechancen zwischen Frauen und Männern nicht gerecht verteilt. Beratung und Information sind wesentlich, damit die Wienerinnen über ihre Rechte und Möglichkeiten Bescheid wissen“, so die Frauenstadträtin. „Die ‚job and career for women‘-Messe trägt dazu bei, Frauen bei ihrem persönlichen Weg zu unterstützen, egal ob es dabei darum geht, nach der Karenz wieder in den Beruf einzusteigen oder mit einer Weiterbildung Karriere in ihrem Job zu machen. Als Frauenstadträtin ist es mein Ziel, dass alle Frauen sicher, selbstbestimmt und unabhängig leben können: die Unterstützung von Frauen am Arbeitsmarkt ist dabei zentral.“

Volles Programm im Praxisforum

Insgesamt erwarten die BesucherInnen von „job and career for women“ an den beiden Messetagen über 20 Vorträge, Podiumsdiskussionen und Lesungen. Institutionen und Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen stellen sich im Praxisforum der Messe mit ihren Themen rund um die Frauenkarriere vor. Die jeweils einstündigen Lesungen bekannter Business-Autorinnen finden im Rahmen des Formats „Meet the author“ statt. In kleiner Runde haben die Zuhörerinnen im Anschluss Gelegenheit, ihre persönlichen Karrierefragen zu stellen.

Click to tweet: Wiener Frauenstadträtin eröffnet Karrieremesse job and career for women. #JCWA15 #Diversity #Karriere