Menü

Automobilindustrie: MAHLE sucht neugierige Allrounder mit „Benzin im Blut“

MAHLE_qualitycontrol_Rottweil_rgb_150dpi

Qualitätsprüfung bei MAHLE.

Haben Sie schon einmal von MAHLE gehört? Wenn nicht, dann ist die Wahrscheinlichkeit dennoch hoch, dass Sie eines der Produkte des Unternehmens nutzen – schließlich fährt jedes zweite weltweit produzierte Automobil mit Komponenten des Zulieferers.

Seit 1920 hat sich MAHLE von einer kleinen Versuchswerkstatt zum technologisch führenden, global agierenden Unternehmen entwickelt. Heute zählt das Unternehmen bei Motorsystemen und -komponenten, Filtration und Motorperipherie sowie Thermomanagement zu den Top-3-Systemanbietern im Bereich Automotive und ist mit rund 64.000 Mitarbeitern an 140 Produktionsstandorten weltweit vertreten.

Bei job and career at IAA Nutzfahrzeuge schauen sich die Personaler von MAHLE nun gezielt nach Verstärkung um. Sebastian Goldbach, zuständig für Personalmarketing und Social Media, hat sich mit uns darüber unterhalten, was das Unternehmen als Arbeitgeber ausmacht und welche Skills der ideale Bewerber mitbringen sollte.

Sebastian Goldbach, bei MAHLE zuständig für Personalmarketing und Social Media.

Sebastian Goldbach, bei MAHLE zuständig für Personalmarketing & Social Media.

Herr Goldbach, wie würden Sie einem interessierten Bewerber in drei einfachen Schlüsselbegriffen MAHLE näher bringen? 

Offen, wie in offene Unternehmens- & Feedback-Kultur. Innovativ, wie in innovative Produktlösungen für umweltschonende Mobilität. Und nachhaltig, wie in nachhaltigem Denken & Handeln. Denn als stiftungsgebundenes Unternehmen bleiben wir unabhängig, übernehmen gesellschaftliche Verantwortung und sorgen so für sinnstiftende Arbeit.

Wie würden Sie Ihre Unternehmenskultur beschreiben?

Bei MAHLE haben wir einen Leitsatz: “we are driven by performance”. Deshalb sind wir global in jedem zweiten Auto zu finden. Als Weltmarktführer stehen wir für Kompetenz, Qualität, internationale Vielfalt – und wissen die Leistung eines jeden Einzelnen zu schätzen. Unser großes Plus: unsere Unternehmensgröße. Wir verbinden die Internationalität und die Perspektiven eines Großkonzerns mit dem familiären Umfeld und der Kollegialität eines Traditionsunternehmens. Bei MAHLE steht deshalb jeder Mitarbeiter im Mittelpunkt. Aufgrund unserer flachen Hierarchien kann und soll bei uns jeder selbst Verantwortung übernehmen.

Absolventen können bei Ihnen über ein international ausgerichtetes Trainee-Programm einsteigen. Wie sieht so ein Programm bei MAHLE aus? Und welche Perspektiven bieten sich für einen Trainee im Unternehmen?

Unser Traineeprogramm steht auf drei Grundpfeilern: Individualität, Internationalität und Sicherheit. Selbstverständlich erhalten unsere Trainees von Anfang an einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Im technischen wie im kaufmännischen Bereich bereiten wir sie dann in ihrem Stammbereich auf ihre zukünftigen Aufgaben vor – den Blick über den Tellerrand gibt es inklusive. In anspruchsvollen Projektarbeiten im In- und Ausland können sie sich und Ihr Talent beweisen. Wie der Programmablauf dabei genau aussieht, planen wir individuell. So haben unsere Trainees die Möglichkeit, an den Projekten zu arbeiten, die Sie persönlich weiterbringen. Und MAHLE natürlich auch.

Wir ermutigen Sie als Trainee von morgen, Ihre eigenen Vorstellungen einzubringen und neue Wege zu gehen. Gemeinsam mit uns. In regelmäßigen Gesprächen tauschen Sie sich mit Ihrem Mentor und der Personalentwicklung über neue Erfahrungen, den weiteren Programmablauf und Ihre Entwicklungsziele aus. So können wir Ihnen die Förderung garantieren, die Sie wirklich voranbringt.Hoch qualifizierten Universitäts- oder Fachhochschulabsolventen bietet unser internationales Traineeprogramm ausgezeichnete Karriereperspektiven. Und die einmalige Möglichkeit zum Aufbau eines konzernweiten, globalen Netzwerks – individuell, international und vielseitig.

Welche Schlüsselqualitäten sollte der ideale Bewerber mitbringen, mit dem Sie im Rahmen von „job and career“ ins Gespräch kommen möchten?

Wir suchen echte Wegbereiter und neugierige Allrounder, die unsere Faszination für Technik teilen. Menschen, die Teamgeist, Hilfsbereitschaft und Respekt leben. Neue Mitglieder der MAHLE Familie, die vielseitig und innovativ sind, interkulturell denken und dabei zuverlässig und bodenständig agieren. Kurz gesagt: Menschen mit „Benzin im Blut“, die mit ihrem Antrieb die Zukunft prägen wollen.

#IAA: MAHLE sucht neugierige Allrounder mit „Benzin im Blut“. Interview mit Personaler: bit.ly/1uogmSz #Karriere #Automobilindustrie