Menü

Karrieretipps für Ingenieure aus erster Hand

VDI_Karrieretipps

Quelle: shutterstock_Who is Danny

Der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) e.V. bietet seinen Mitgliedern am Hauptstand in der Halle 2 umfassende Karriereberatungsangebote. Täglich stehen in 7 Beratungskabinen erfahrene Karriere- und Personalberater bzw. Unternehmensvertreter für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung. Darüber hinaus bieten die in diesem Jahr neu dazugekommenen Open-Career-Talks die Möglichkeit, sich Tipps, Tricks und Ratschläge rund um Karriere und Bewerbung abzuholen.

 

Weiterlesen

Jobmesse, Recruiting Day und Co. – So punkten Sie auf Karriere-Events

Jobmesse Dos and Don'ts

Quelle: HAYS AG

Allein im Jahr 2018 werden in Deutschland wieder mehr als 140 ausgewiesene Jobmessen stattfinden. Zusätzlich dazu bieten Berufs- und Hochschulen und Unternehmen diverse Firmenkontakttage an. Die meisten Events finden noch vor Ort statt, doch auch virtuelle Veranstaltungen sind immer mehr auf dem Vormarsch. Wie Sie auf den Recruitung Events punkten, erfahren Sie hier.

 

Weiterlesen

Die Profiloptimierer – XING, LinkedIn und Co. im Griff

Die Profiloptimierer- XING, LinkedIn und CO. im Griff

Holger Ahrens von Die Profiloptimierer

Die Social Media Kanäle, wie Twitter, Facebook und Co. sind bereits fester Bestandteil unseres Privatlebens. Wir pflegen unsere digitale Identität, kommunizieren mit Freunden und Familie, teilen, liken und posten. Wenn es allerdings um die Jobsuche geht, wird die Relevanz eines aussagekräftigen Profils in den entsprechenden Netzwerken oft noch unterschätzt. Doch gerade in beruflicher Hinsicht gewinnt dieses Thema an Bedeutung. 

Weiterlesen

„Der Tanz zum Erfolg – so erreichen Sie Ihre Karriereziele“ – Interview mit Susanne Nickel

Credit: Jurga Graf

„Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?“ Fast jeder, der schon einmal ein Bewerbungsgespräch geführt hat, kennt diese oder eine ähnliche Frage – Sie gehört zu den Klassikern. Sich aber passende Ziele im privaten und beruflichen Leben zu setzen und diese auch zu erreichen, stellt viele vor eine Herausforderung. Frau Susanne Nickel widmet sich auf der job and career at HANNOVER MESSE 2018 diesem Thema und erklärt in ihrem Vortrag, wie Sie passende Ziele für Ihren beruflichen und privaten Erfolg finden und erreichen. Wir haben vorab ein Interview mit ihr geführt.

 

Weiterlesen

WENN MASCHINEN SPRECHEN LERNEN: DIESE KOMPETENZEN BRAUCHT DER DIGITALE WANDEL

Quelle: Hays AG

Der Fachkräftemarkt ist mächtig in Bewegung. Nicht zuletzt, weil die Nachfrage nach klar umrissenen Berufsbildern immer mehr der Vergangenheit anzugehören scheint und weiterführende Kompetenzen regelrecht miteinander verschmelzen. Diese Entwicklungen zeigen sich laut unseren Experten am deutlichsten in den Bereichen Engineering und IT, aber auch im gesamten produzierenden Gewerbe ist dieser schleichende Skill-Wandel zu beobachten.

Weiterlesen

Jobwechsel: Umzug für den Traumjob? Na klar!

Jobwechsel: Für den Traumjob würde jeder zweite Deutsche umziehen oder pendeln

Foto: www.pexels.de

Was beeinflusst die Mobilität der Deutschen? Es sind insbesondere mehr Geld und spannendere Aufgaben, die Arbeitnehmer zum Jobwechsel verführen. Für den Traumjob würde sogar jeder zweite Deutsche umziehen oder pendeln. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Jobwechsel 2016“ der ManpowerGroup Deutschland, für die das Marktforschungsinstitut Toluna im Juli 2016 mehr als 1.000 Bundesbürger ab 18 Jahren online befragt hat.

Tägliches Pendeln zum Arbeitsplatz ist unter deutschen Arbeitgebern gang und gäbe. Für den Traumjob wären 83 Prozent der Umfrageteilnehmer bereit, morgens und abends eine Stunde Fahrtzeit in Kauf zu nehmen. Noch vor 4 Jahren waren es nur 42 Prozent.

Weiterlesen

Beliebteste Arbeitgeber: Google erneut die Nr. 1

Beliebteste Arbeitgeber: Google bei IT-Absolventen die Nummer eins

Foto: Google

Wo möchten IT-Absolventen am liebsten arbeiten? Die neueste Studie von „trendence“, Europas führendem Forschungsinstitut im Bereich Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting, zeigt: Junge Talente zieht es zu großen, trendigen Unternehmen, die ein gutes Image haben und in puncto Gehalt, Work-Life-Balance und flexibles Arbeiten vorbildlich agieren.

Im Rahmen des „Graduate Barometer 2016“ an 69 Hochschulen in Deutschland hat trendence mehr als 5.700 Studierende, die kurz vor dem Abschluss in einem IT-Studiengang stehen, zu ihren Wunscharbeitgebern und Karriereplänen befragt.

Weiterlesen

Social Media: „Wer bei der Bewerbung auffallen will, braucht Mut!“

Wie Jobsuchende mit dem geschickten Einsatz von Social Media aus der grauen Masse an Bewerbungen hervorstechen können, weiß Trainer und Businesscoach Henryk Lüderitz

Trainer und Businesscoach Henryk Lüderitz

Das Studium oder die Ausbildung ist gerade beendet, die Lernerei und die Aufregung sind verflogen, da steht schon wieder das nächste Abenteuer an: der erste Job. Und schon drängt sich die Frage auf: „Wie bewerbe ich mich? Wie kann ich mich von tausenden anderen Bewerbern abheben?“ Ähnliche Gedanken machen sich natürlich auch erfahrene Fachkräfte, die sich nach vielen Jahren in einem Job beruflich neu orientieren möchten.

Mit welchen Techniken und Methoden Jobsuchende aus der grauen Masse an Bewerbungen hervorstechen können, weiß Trainer und Businesscoach Henryk Lüderitz. Er coacht Young Professionals sowie junge Führungskräfte und ist als Keynote-Speaker ein gern gesehener Gast auf Messe- und Kongressbühnen. Lüderitz ist vor allem davon überzeugt, dass der geschickte Einsatz von Social Media eine Bewerbung aufwertet und ihr eine deutlich größere Aufmerksamkeit verschafft.

Im folgenden Interview berichtet er von der Herausforderung, moderne und klassische Bewerbungsformen in Einklang zu bringen. Er erklärt, welche Rolle soziale Medien heutzutage im Bewerbungsprozess spielen und gibt Tipps, wie eine zeitgemäße Bewerbung aussehen könnte.

Weiterlesen

Industrie 4.0: Flexibel agierende Problemlöser mit digitalen Kompetenzen gesucht

Industrie 4.0: Bedarf an Technikspezialisten wird weiter steigen

Foto: Pixabay.com

Technikspezialisten und Ingenieure, die in der Industrie 4.0 Fuß fassen möchten, können weiterhin beruhigt in die Zukunft blicken: Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind nach wie vor hervorragend. Laut dem aktuellen Fachkräfteatlas der Online-Jobbörse StepStone richtet sich jede fünfte Stellenausschreibung in Deutschland an Ingenieure und Fachkräfte aus technischen Berufen, die damit aktuell an der Spitze aller Berufsgruppen stehen.

„Die hohe Nachfrage zeigt, dass die steigende Bedeutung von Industrie 4.0 qualifizierte Fachkräfte keineswegs ersetzt. Im Gegenteil: Die Digitalisierung verstärkt insbesondere den Bedarf an Fachkräften mit IT-Kenntnissen, die zusammen mit hoch qualifizierten Technikern die Entwicklung der deutschen Industrie vorantreiben“, erklärt Dr. Anastasia Hermann, Arbeitsmarkt-Expertin bei StepStone.

Weiterlesen

Kommunikation: Probier’s mal mit Gemütlichkeit

Kommunikation: Rhetorik-Crashkurs mit Isabel García

Kommunikationsexpertin Isabel García ist überzeugt: Jeder kann reden! Foto: Julia Grudda.

„Oh Gott, ich muss einen Vortrag halten! PAAANIK!“ So oder so ähnlich fühlen sich sicherlich viele, die kurz davor stehen, vor mehreren Leuten sprechen zu müssen. Schweißnasse Hände, zitternde Stimme, Schnappatmung – in wenigen Augenblicken muss man vor die Menge treten…

Viele Menschen behaupten von sich, keine guten Redner zu sein und fühlen sich bei Vorträgen oder Referaten stets unwohl. Wohin mit den Händen, wie halte ich meine Zuhörer bei Laune, was tun gegen Lampenfieber?

Auf diese Fragen hat Kommunikationsexpertin Isabel García eine ganz einfache Antwort: „Probier’s mal mit Gemütlichkeit!“ Sie ist überzeugt, dass jede Führungskraft, jeder Mitarbeiter gut reden kann. In ihrem heutigen Vortrag auf der job and career STAGE wird sie ab 12:40 Uhr darlegen, auf was es bei einer gelungenen Rede ankommt.

Weiterlesen